RUMS Eine Handy Ladestation für mich :)

Das hat mir schon lange gefehlt. Mein Handy lade ich an unterschiedlichen Steckdosen. Gemeinsam ist ihnen, dass nirgendwo eine geeignete Ablagemöglichkeit  besteht. Bisher hatte ich eine gewisse Fertigkeit darin entwickelt, mein Handy (ja ein ganz normales unsmartes zum telefonieren) auf dem Stecker zu balancieren. Unfälle und Absturzgefahr inklusive.

Die Zeiten sind jetzt vorbei. Nach der Anleitung von machwerk habe ich mir endlich ein Lade-Zuhause für mein mobiles Telefonchen gemacht.

Handy Ladestation #4

Natürlich habe ich für dieses Projekt wieder Reste verwertet, deshalb passt das Täschchen jetzt zu meiner Livy, da ich die gleichen Stoffe verwendet habe. Die Rückseite ist aus Jeansrestenn, für eine bessere Stabilität, vorne habe ich rote Feincord und den schönen Feincord Girls love Daisies in Türkis von Hamburger Liebe verwendet.

Handy Ladestation #3

Der kleine Helfer darf zu RUMS, zu den kostenlosen Schnittmustern, zu crealopee und zu Cord, Cord, Cord.

Liebe Grüße

Juchulia

7 Gedanken zu “RUMS Eine Handy Ladestation für mich :)

Hallo, ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hinterlassen wollt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s