Nominiert für den Liebster Award 2014 :)

Sowas, kaum hat man einen Blog gestartet, darf man schon beim Liebster Award mitmachen. Super!

Vielen Dank lieber Zwerg von zwergstuecke.blogspot.de, ich werde mein bestes geben um deine Fragen zu bantworten.

1. Wer bist du?
Working Mum von zwei süßen Mädchen, die gerne auch mal Zicken sind –  verheiratet mit dem besten Mann der Welt – habe das Nähen als Hobby vor knapp einem Jahr für mich entdeckt und bin mit dem Quilt-Fieber infiziert worden. Ansonsten lese ich sehr gerne und viel und gehe gerne auf Reisen.
2. Beschreibe kurz deinen Blog.
In meinem Blog schreibe ich über mein Hobby das Nähen, besonders über das Quilten und auch mal über das ein oder andere Reiseziel. Gerne mache ich Tutorials, weil ich auf diesem Weg viel auf anderen Blogs gelernt habe und das gerne weitergeben möchte.
3. Was hat dich dazu gebracht, mit dem Bloggen anzufangen?
Ich habe eine Zeit lang immer wieder auf Nähblogs gelesen und mir mit Tutorials viel Neues beigebracht und das hat mir so viel Spaß gemacht, dass ich das selbst mal ausprobieren wollte. Außerdem wollte ich endlich selbst bei den vielen tollen Linkpartys mitmachen und meine gehähten Sachen herzeigen.
4. Welcher Post ist dein persönlicher Lieblingspost?
Schwierig, außer den Tutorials, in die ich viel Arbeit stecken muss, und die mir deshalb sehr am Herzen liegen, ist es wohl der vom Mug-Rug-Mini-Quilt, weil ich da zum Ersten Mal mit den Fotos richtig zufrieden war. An der Qualität meiner Blog-Bilder arbeite ich nämlich noch…
5. Gibt es Themen, über die du nicht schreiben würdest?
Probleme, Probleme, Probleme… Keine Lust die Welt damit zuzumüllen, dafür gibt es beste Freundinnen 🙂
6. Kennst du die Leser deines Blogs?
Ein paar von den Kommentaren, aber das sind noch nicht so viele. Wenn mir eine einen Kommentar hinterlässt schaue ich gerne nach, wer das so ist und lese mich durch den Blog.
7. Hast du ein bestimmtes Ziel für deinen Blog?
Dass er nicht einschläft und dass ihn keiner langweilig findet vielleicht. Und dass möglichst viele schöne Quilts nach meinem Tutorial genäht werden. Die Freude über so ein fertiges Werk (auch und vor allem bei den Beschenkten) gönne ich jedem, der sich die Mühe macht.
8. Welchen Blog liest du selbst mal gerne und warum?
Besonders mag ich immer noch „das mach ich nachts“, einen der ersten Blogs, die ich regelmäßig verfolgt habe. Hier gefällt mir die Mischung der Themen und auch die schönen Bilder und im Moment schreibt Barbara gerade über ihren Besuch beim International Quilt Market in Houston Texas – toll 🙂
9. Lieber Kochen oder Backen?
Eindeutig Backen! Für das Kochen (bis auf Nudeln mit Tomatensoße und Fischstäbchen) ist mein Mann zuständig, freiwillig. Am liebsten backe ich Plätzchen in der Vorweihnachtszeit, da habe ich auch hohe Ansprüche entwickelt.
10. Deine Pläne für Silvester?
Noch nichts geplant, ich bin aber kein Knaller-Fan und mag es am liebsten gemütlich. Schön finde ich es außerhalb der Stadt zu feiern z. B. bei Freunden auf dem Land. Es wird sich finden.
11. Was nimmst du dir für nächstes Jahr vor?
Die Steuererklärung endlich mal pünktlich abzugeben…
 
Ich nominiere (wenn sie Lust haben mitzumachen):

Meine Fragen:

  1. Warum habt ihr mit dem Bloggen angefangen?
  2. Seit wann näht ihr?
  3. An welcher Nähmaschine näht ihr?
  4. Welche Nähmaschine würdet ihr gerne haben?
  5. Wo kauft ihr am liebsten Stoff ein?
  6. Was ist euer Lieblingsstoff/eure Lieblings-Stoffserie im Moment?
  7. Welches Projekt habt ihr gerade in Arbeit?
  8. Welcher persönlichen Näh-Herausforderung würdet ihr euch gerne mal stellen?
  9. Wie sieht euer Nähplatz/Nähzimmer aus (gerne mit Foto)?
  10. Auf welches eurer Werke seit ihr besonders stolz und warum?
  11. Welchen anderen Näh-blog besucht ihr am häufigsten/liebsten?

Wie macht man mit?

  • bedanke Dich bei dem Blogger, der Dich nominiert hat und verlinke seinen Blog.
  • zeige, dass Dein Artikel zum Blogstöckchen “liebster award” gehört. benutze dazu gerne das Awardbild.
  • beantworte die 11 Fragen, die Dir gestellt wurde.
  • formuliere selbst 11 Fragen.
  • nominiere bis zu 11 Blogger und bitte sie Deine Fragen zu beantworten
  • informiere den jeweiligen Blogger über die Nominierung

So, dann bin ich mal gespannt…

LG Juchulia

5 Gedanken zu “Nominiert für den Liebster Award 2014 :)

  1. Herzlichen Dank für deine Nominierung! Ich freue mich sehr darüber, dass dir mein Blog gefällt. Da ich schon nominiert war, werde ich versuchen, in den nächsten Tagen deine Fragen zu beantworten, aber niemanden mehr nominieren. Ich hoffe, das ist ok.

    Schöne Grüße
    Andrea

    Gefällt mir

Hallo, ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hinterlassen wollt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s