Liebster Award die Zweite

Eine zweite Nominierung für den Liebster-Award hat mich erreicht und diesmal drehen sich die Fragen vor allem ums Lesen und da ich das fast genau so gerne mache, wie nähen, bin ich gerne wieder mit dabei. Danke Mie und Platti von Tyrrin Hexenkater für die Nominierung!

Hier meine Antwoten auf die Fragen:

1. In welche Welt der Fantasy – sei es Buch, Film oder Fernsehserie – bist du mit 8 am liebsten geflüchtet?

Winnetou, die Filme, ich wollte Nscho tschi sein.

2. Was war das erste Buch, dass du dir bewusst zum Lesen ausgesucht hast?

Schwierig, ich habe in der Grundschule viele Bücher aus der Bücherei ausgeliehen. Da habe ich die Sachen gelesen, die da waren. Tina und Tini von Enid Blyton ist so das erste, woran ich mich erinnere.

3. Warum legst du ein Buch aus der Hand und liest es nicht mehr weiter?

Weil mich der Schreibstil nervt oder weil die Geschichte langatmig und langweilig ist.

4. Um welche Genres machst du – sei es mit Absicht oder instinktiv – einen Bogen?

Ich kann nicht viel mit Liebesromanen anfangen und auch Bücher á la Shades of Grey interessieren mich nicht.

5. Welche Eigenschaften sollte ein Protagonist haben, damit du das Buch, das du liest spannend findest?

Authentizität, die Figur muss glaubwürdig und nicht eindimensional sein. Wenn ein „Held“ z. B. über seine eigene Eitelkeit stolpert, finde ich ihn interessanter, als wenn er perfekt erscheint.

6. Was machst du, um deine Fantasie für das Sammeln neuer Blog-Beiträge anzuregen?

Da ich vor allem über meine Nähprojekte schreibe, gehört da nicht so viel Fantasie dazu. Die Inspiration für neue Näh-Ideen sammle ich auf Linkpartys und anderen Nähblogs.

7. Wie oft lässt du deiner Fantasie und deinen Gedanken freien Lauf?

Fast täglich, da ich mit dem Zug zur Arbeit pendle und (bewußt) kein Smartphone oder Tablet besitze um die Zeit zu „füllen“.

8. Welche Geschichte hat dich am meisten überrascht?

Hakan Nessers „Eine ganz andere Geschichte“ – tatsächlich ein Geniestreich.

9. Welche drei Bücher, willst du unbedingt noch lesen?

Im Moment: Der Sohn von Jo Nesbo, Die Lebenden und Toten von Winsford
von Hakan Nesser und  Nebelmord von Yrsa Sigurdardottir

10. Wo stöberst du lieber nach frischem Lesestoff, in der Buchhandlung oder im Online-Laden?

Online (siehe Frage 9 🙂 ) ich kaufe auch gerne gebrauchte Bücher und verkaufe gelesene wieder.

11. Welches Buch ist dir aus der Schulzeit noch am besten in Erinnerung oder hat dich vielleicht sogar beeindruckt?

Das passt jetzt vielleicht für euch nicht zu meinem oben gezeigten Bücher-Geschmack (v. a. internationale Krimis) aber ich fand Goethes Faust sehr beeindruckend. Wir hatte damals aber auch eine sehr gute Deutsch-Lehrerin, die ihn uns wirklich nahe gebracht hat. Wir haben z. B. Szenen daraus nachgespielt. Den Anfangsmonolog kann ich immer noch ein bisschen. Außerdem ist die Geschichte wirklich zeitlos und zeigt die Zerissenheit, die im Menschen wohnt, das Streben nach mehr, nach Sinn, das auf der anderen Seite auch zerstören kann. Hoppla, jetzt wurds tiefsinnig 🙂

So jetzt darf ich nominieren, wenn ihr Lust habt, macht mit:

http://fraukaeferin.jimdo.com/

http://mamasraeuberhoehle.blogspot.de/

http://pe-twin-kel.blogspot.de/

http://prinzessin-kunterbunt.blogspot.de/

Regeln

1. Beantworte 11 Fragen.

2. Stelle 11 Fragen.

3. Benenne bis zu 11 Blogger (mit weniger als 200 Lesern), die sich nun den Fragen stellen dürfen!

Hier meine Fragen an euch, für euch geht es vor allem wieder um das Nähen:

  1. Warum habt ihr mit dem Bloggen angefangen?
  2. Seit wann näht ihr?
  3. An welcher Nähmaschine näht ihr?
  4. Welche Nähmaschine würdet ihr gerne haben?
  5. Wo kauft ihr am liebsten Stoff ein?
  6. Was ist euer Lieblingsstoff/eure Lieblings-Stoffserie im Moment?
  7. Welches Projekt habt ihr gerade in Arbeit?
  8. Welcher persönlichen Näh-Herausforderung würdet ihr euch gerne mal stellen?
  9. Wie sieht euer Nähplatz/Nähzimmer aus (gerne mit Foto)?
  10. Auf welches eurer Werke seit ihr besonders stolz und warum?
  11. Welchen anderen Nähblog besucht ihr am häufigsten/liebsten?

Wie gesagt, wer mag, beantwortet die Fragen, wer keine Lust hat oder schon viele Fragen beantworten musste der soll sich nicht stressen, der Sinn ist ja, dass es euch Spaß macht.

Liebe Grüße

Juchulia

4 Gedanken zu “Liebster Award die Zweite

  1. Hallo Juchulia,
    komme leider erst heute dazu mich für die Nominierung zu bedanken, mein I Pad sponn neulich. Vielen lieben Dank, dass du mich und meinen Blog ausgewählt hast, habe die Fragen auf meinem Blog beantwortet.
    Liebe Grüße,
    Petra

    Gefällt 1 Person

Hallo, ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hinterlassen wollt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s