Meine neue Kosmetiktasche – Endlich genug Platz!

Ganz am Anfang meines Näh-Einstiegs habe ich schon gleich eine Kosmetiktasche genäht nach einem Schnittmuster von Trash Monstarz, das sehr ausführlich für Anfänger alle Schritte beschreibt. Die ist auch immer noch im Einsatz, platzt aber bald aus allen Nähten (so voll).

Später habe ich das Tutorial von Barbara bei das mach ich nachts gefunden und dieses kleine Täschchen für meine Tochter danach genäht:

k-Bild4

Im Urlaub habe ich aber wieder gemerkt, dass wir einfach eine Tasche mit mehr Platz brauchen. Einzelunterbringung hat sich nicht als praktikabel erwiesen, da sucht man immer eine. Also brauche ich eine große Familienkosmetiktasche.

Darum habe ich die Größe von Barbaras Tasche an unsere Bedürfisse angepasst und selbst Innentaschen eingefügt.

Kosmetiktasche #3

Ich habe wieder die Stoffe von der Poolside-Tote von Noodlehead vernäh. Dann passen die Taschen schön zusammen und die Stoffreste werden sinnvoll verwertet 🙂 Zur Stabilisierung habe ich diesmal Volumenvlies H630 von Freudenberg genommen, damit wird die Tasche leicht, steht aber noch von allein.

Kosmetiktasche #4

Diesmal habe ich einen roten Reißverschluss aus meinem schier unterschöpflichen Vorrat an verschiedenfarbigen Reißverschlüssen.

Kosmetiktasche #2

Hier nochmal die schöne Lösung für das Ende des Reißverschlusses, so kann die Tasche weit geöffnet werden.

Kosmetiktasche #5

Jetzt sind wir gerüstet für den nächsten Familienurlaub.

Liebe Grüße

Juchulia

PS: Die Tasche darf zu den kostenlosen Schnittmustern, zu TT-Taschen und Täschchen und zum SaSu.

2 Gedanken zu “Meine neue Kosmetiktasche – Endlich genug Platz!

Hallo, ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hinterlassen wollt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s