Block des Monats Februar

Heute zeige ich euch meinen Block für den Monat Februar, mit dem ich mich bei Julchen näht an der Aktion 12 Blöcke- 1 Jahr beteilige. Die anderen Blöcke könnt ihr auf der Pinterest-Pinnwand bewundern.

Meine Vorgabe war ja, dass sich in jedem Monats-Block die Nähprojekte, die ich im zugehörigen Monat fertiggestellt habe, wiederspiegeln. Das hat sich als etwas schwierig herausgestellt, da die Blöcke ja zueinander passen sollten, da ich am Ende einen Wandbehang daraus machen wollte.

Beim Februar-Block habe ich das Elsa-Kleid und die Handyladestation außen vor gelassen, da Pannesamt und Cord einfach nicht dazu gepasst hätten.

Dafür habe ich Stoffe aus den Nähprojekten Disappearing Nine Patch Quilt und der Stifterolle verwendet.

disappearing 9 patch quilt #8  Stifterolle Patchwork #4

Als Layout habe ich einfache Quadrate gewählt und ein kleines Muster damit gelegt. Dabei habe ich mich ander Anleitung von Julchen näht orientiert, meine Quadrate aber ein wenig kleiner gemacht um wieder bei der Größe 30 x 30 zu landen.

block of the month Februar #1

Die dunklen Stoffe aus dem Quilt habe ich um das Zentrum und in die Ecken gesetzt. Von den Stoffen aus der Stifterolle habe ich die gewählt, die auch schon im Januar-Block aufgetaucht sind, damit sie zueinander passen.

block of the month Februar #2

Beim Zusammennähen habe ich wieder darauf geachtet, dass die Ecken genau aufeinander treffen und bin dabei nach der Methode, die ich hier gezeigt habe, vorgegangen.

block of the month Februar #3

Mein Block darf wie sein Januar-Kollege zu RUMS, zu den kostenlosen Schnittmustern zu Monday Makers und zu crealopee.

Eine schöne Zeit euch allen! Der Frühling naht 🙂

Juchulia

PS: Auch dieser Block darf noch zu mein Quilt 2015 von CoelnerLiebe

Hallo, ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hinterlassen wollt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s