Wee Wander Quilt – Das fertige Muster

Für den Wee Wander Quilt für meine große Tochter habe ich mir ein recht kompliziertes Muster ausgedacht. Ich wollte die schönen Muster der Stoffe mit weißen Streifen einrahmen um sie zu betonen.

Für das Zusammenähen habe ich folgendes Schema ausgetüftelt. Jeder der mag darf das Muster übrigens gerne nachnähen, ich stelle es zur freien Verfügung.

Muster Quilt

Für die Zwischenstreifen habe ich, um mir das komplizierte Rechnen zu ersparen, eine Breite von 2,5 cm gewählt. Damit werden die Streifen genau so breit, wie die Nahtzugaben, die durch das Einnähen wegfallen. Der Vorteil hierbei ist, dass man keine komplizierten Berechnungen für die Größe der Teile anstellen muss.

Der Effekt, den das Einnähen der Streifen hat, gefällt mir sehr gut und der Aufwand hat sich auf jeden Fall gelohnt.

Wee Wander Quilt Muster #1

Die einzelnen Teile habe ich auf dem Grundmaß von 7,5 cm zugeschnitten. Die kleinsten Teile waren dabei 7,5 cm x 15 cm, die größten 30 cm x 30 cm (4x 7,5 cm).

Wee Wander Quilt Muster #4

Ich war erst etwas skeptisch, ob tatsächlich alle Teile aufeinander passen werden, aber es hat wirklich gut funktioniert. Man muss allerdings sehr exakt arbeiten und sehr auf die Nahtzugabe von einem knappen 1/4 Inch (0,65 cm) achten. Kleine Ungenauigkeiten gab es trotzden, sie fallen aber nicht sehr auf.

Wee Wander Quilt Muster #5

Im nächsten Schritt werden noch recht breite Ränder angebracht, damit der Quilt auch groß genug für das ganze Bett wird. Aber vorher kommen noch die Feiertage und da wird keine Nähzeit für mich bleiben.

Der Quilt-Zwischenstandsbericht darf zum Freutag, zu den kostenlosen Schnittmustern und zum Sewing SaSu.

Schöne Feiertage!

Juchulia

7 Gedanken zu “Wee Wander Quilt – Das fertige Muster

    • Klar, gerne es steht ja ausdrücklich dabei. Ich finde den Gedanken toll, dass eine Idee von mir von anderen aufgenommen, weiterentwickelt und mit neuen Ideen umgesetzt werden. Irgendwie bringt ja jeder noch seinene Stil mit rein und so entstehen die schönsten Dinge 🙂

      Liebe Grüße

      Juliane

      Gefällt mir

  1. Aaaaach, das Muster könnte man auch toll mit Unis zum „Piet Mondrian“ Kunstwerk machen… Auch wenn das dann was gaaaaaanz anderes ergibt als dein weiß gerahmter Mädchentraum. Deine Stoffe sind wirklich toll, die Zusammenstellung und die Veröffentlichung deiner Vorlage super. Danke für deine Inspiration. Ich freu mich schon auf die Präsentation deines fertigen Stücks!

    Gefällt mir

  2. Hallo Juliane,

    Ich möchte nach Deiner Vorlage hier einen Quilt für meine Tochter machen. Habe auch schon eine passende Stoffserie im Auge. Für die Planung des Einkaufs Würde ich nun gerne wissen, wieviele verschiedene Stoffe Du genutzt hast.

    Liebe Grüße
    Simone

    Gefällt mir

Hallo, ich freue mich über jeden Kommentar, den ihr hinterlassen wollt.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s